Kategorien

Optisch transparente Epoxidharzmasse Optically Clear Epoxy MG CHEMICALS 8322 Encapsulating and Potting Compound

    Optisch transparente Epoxidharzmasse Optically Clear Epoxy MG CHEMICALS 8322 Encapsulating and Potting Compound
Marke: M.G. Chemicals
Produktnr.: 8322
Verfügbarkeit: Nicht verfügbar
Preis netto: Auf Anfrage

Verfügbare Optionen


* Volumen::

Menge:  
   - ODER -   
Wunschzettel
Vergleich
0 Beurteilungen.  0 Beurteilungen.  |  Neue Beurteilung
Beschreibung Beurteilungen (0)

Optisch transparente Epoxidharzmasse Optically Clear Epoxy MG CHEMICALS 8322 Encapsulating and Potting Compound

Das Produkt wird nicht mehr hergestellt und durch MG Chemicals 832WC ersetzt

Optisch transparente Dichtungs- und Gießepoxidharzmasse. Bildet einen äußerst festen und UV-resistenten Überzug
 

Der optisch transparente Kompound MG Chemicals 8322 bildet einen äußerst festen und UV-resistenten Überzug. Dieser 2-Komponenten-Überzug lässt sich leicht und einfach vermischen und auftragen und erfordert keinen Einsatz von teurer bzw. Spezialausrüstung für seine Auftragung.

Kompound MG Chemicals 8322 schützt vor elektrostatischen Entladungen, Erschütterungen, Vibrationen und mechanischen Einschlägen sowie bietet eine Sicherheit vor Wärmestrahlungen und Elektroleitfähigkeit. Verfügt über hohe Beständigkeit in Bezug auf umgebende Feuchtigkeit, Salzwasser und zu den meisten schädlichen Chemikalien.

 

Anwendungsbereiche

Der Kompound MG Chemicals 8322 findet Anwendung bei Ausgießen und Verdichten von LED- und anderer elektronischen Assemblierungen, die im Gehäuse eingebaut werden. Der verfestigte Kompound steigert die Zuverlässigkeit und  Betriebsbereich sowie erhöht die Betriebsdauer von elektrischen und elektronischen Assemblierungen.

Die wichtigsten Anwendungsbereiche für Kompound MG Chemicals 8322 bieten Automobil-, Schiffsbau-, Luft- und Raumfahrtindustriezweige sowie Gebiete der Telekommunikation, Kontrollmessgeräten und Ausrüstung für die Betriebsvorgangsteuerung.

 
 
 
 
 
 

 Eigenschaften

Technisches Datenblatt (Englisch)  

 

Sicherheitsdatenblätter, Teil A (SDB) (Englisch) 

Sicherheitsdatenblätter, Teil B (SDB) (Englisch) 

Verträglichkeit

Die Аdhäsion. Der Kompound 8322 zeigt hervorragende Adhäsion zu Druckplatten und Komponenten, ist jedoch nicht verträglich mit solchen Verschmutzungen wie Wasser, Öl und ölhaltige Überreste von Lötflussmitteln, die sich auf die Adhäsion auswirken können. Bei Auftreten von Verschmutzungen an Druckplatte ist die Letztere zu reinigen (abzuwaschen).

 

Аdhäsionsverträglichkeit

Untergrund

Adhäsionsgrad nach ASTM В 339

ABS-Plast

5B – Hervorragend

Aluminium

5B – Hervorragend

Kupfer

5B – Hervorragend

Glashartgewebe (Glastextolit) FR4

5B – Hervorragend

Glas

5B – Hervorragend

 

Verträglichkeit.  Kompound MG Chemicals 8322 enthält keine bekannten Komponenten, die nicht mit den Werkstoffen verträglich sind, die üblicherweise bei den elektronischen Assemblierungen eingesetzt werden. Bei jeglichen Zweifeln sind immer vor der Vollanwendung Einsatzerprobungen mit Testerzeugnissen durchzuführen.

 

Technische Angaben

Parameter

Prüfverfahren

Wert

Physikalische Eigenschaften vom verfestigten Werkstoff

Farbe

Visuell

Optisch transparent

Dichte bei 26 °C, g/сm3

ASTM D 792

 

Härtegrad nach Skala D

 

86

UV-Resistenz

 

Ja

Optische Transparenz bei Schichtstärke von 25 mkm, %

UV-Vis-Spektrometer

< 4,5

Elektrische Daten vom verfestigten Werkstoff

Dielektrische Festigkeit

ASTM D 149

 

Wärmeeigenschaften vom verfestigten Werkstoff

Glasumwandlungspunkt, °C

ASTM D 115

109

Temperaturwechselbelastung

Vom -40 bis 200 °C

Bestanden

Temperaturbeständigkeit auf Cu/Al-Untergrund

24 h bei 80 °C

Vergilbung nicht vorhanden

96 Sek. bei 100 °C

Geringe Vergilbung

Chemische Beständigkeit vom verfestigten Werkstoff

Wasser

 

Gut

Säure (10% Kontaktschwefelsäure)

 

Hervorragend

Lauge (1% Natronlauge)

 

Hervorragend

Salzwasser

 

Hervorragend

Kupferkorrosion

 

Nicht festgestellt

Eigenschaften vom nicht verfestigten Werkstoff – Kompound (Komponente A)

Farbe

visuell

Transparent

Zähfähigkeit, Pа × с

Nach Brookfield, bei 25 °C , 10 Drehungen

2,5

Dichte bei 25 °C, g/ml

 

1,09

Flammpunkt, °C

 

115

Feststoffgehalt, %

 

100

Geruch

 

Nicht vorhanden

Eigenschaften vom nicht verfestigten Werkstoff – Härtungsmittel (Komponente B)

Farbe

 

Transparent

Zähfähigkeit, Pа × с

Nach Brookfield, bei 25 °C, 60 Drehungen

0,02

Dichte, g/ml

 

0,92

Flammpunkt, °C

 

112

Geruch

 

Аminartig

Eigenschaften vom nicht verfestigten Werkstoff – Komponente sind durchmischt

Farbe

 

transparent

Zähfähigkeit, Pа × с

Nach Brookfield, bei 25 °C, 30 Drehungen

 

Dichte, g/ml

 

 

Durchmischungsverhältnis nach Masse (A : B)

 

5 : 1

Durchmischungsverhältnis nach Volumen (A : B)

 

4 : 1

Härtungsweise des Werkstoffs

Werkstoffgebrauchsdauer bei 25 °C, h

 

2

Durchhärtezeit bei 65 °C, h

 

4

Durchhärtezeit bei 80 °C, h

 

2

Betriebseigenschaften

Lagerungstemperatur, ˚C

 

25

Bandbreite von Arbeitstemperaturen , ˚C

 

-40 … +80

Maximale Kurzzeittemperatur, ˚C

 

+100

 

 

 

Bestellangaben

Bestell-Nr.

Volumen Netto

Gewicht netto

Mitnahmeform

8322-1

1125 ml

1,19

Flüssigkeit

8322-2

4,5 l

4,75

Flüssigkeit

8322-3

18,9 l

19,94

Flüssigkeit

 

Neue Beurteilung

Ihr Name:


Ihre Beurteilung: Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Bewertung: Schlecht           Gut

Bitte den unten dargestellten Code einfügen:



Tags:
Auf Anfrage